"28"

"28" Glaubensaspekte

Für die Kirche der Siebenten-Tags-Adventisten in Österreich, produziert Hope-Media Austria einige Videoclips, die für die Webseite der Kirche bestimmt sind. Die Clips sollen 28 Aspekte des persönlichen christlichen Glaubensleben beleuchten. Die Clips werden mit viel Engagement und Aufwand erstellt. Die Erstellung eines Clips kostet daher auch immer etwas Zeit. Sobald ein Clip veröffentlicht wird, stellen wir ihn auch hier vor.

 

 

Die Bibel - mehr als nur ein Buch!

Die Bibel - nur ein Meisterstück der Literatur? Oder doch mehr: Gottes Plan mit dieser Welt, unser Platz in diesem Plan und Leitlinie für unser Leben? Vom Lesebuch zum Lebensbuch.

Die Bibel ist Gottes Brief an die Menschen. Darin erklärt er uns die Welt, woher wir kommen, wozu wir auf dieser Erde sind, wie Leben gelingt und was die Zukunft bringen wird. Mit diesem Lebensbuch wendet sich Gott persönlich an uns und lädt uns ein, das Gelesene in die Tat umzusetzen. Der Schriftsteller Manfred Hausmann hat es folgendermaßen ausgedrückt: „Mit der Bibel in der Hand ist der Christ mündig. Sonst nicht.“

Weitere Gedanken zur Bibel als Liebesbrief Gottes an uns finden sich unter:
Glaubensüberzeugung Nr. 1: Die Heilige Schrift

Die beiden Bibeltexte im Video stehen in 1. Samuel 16,7b und Matthäus 7,12.

 

Drehbuch:
Gerhard Weiner
Xavier Equiano

Darsteller:
Cedric Grennerth
Herbert Polzhofer
Maria Weiner

Regie, Kamera, Schnitt:
Gerhard Weiner

Kamerassistenz +
Colorgrading:
Johannes Likar

Musik:
soundstripe.com

Audio, Sound Design, Mix
Xavier Equiano

Audioassistenz:
Tobias Weixelbaumer

Setdesign, Garderobe
Stefanie Equiano

Helping Hands:
Markus Krumpschmid
Rainer Kopa

Besonderen Dank gilt den 
vielen Statisten, im Bus. 


Hope Media Austria
© 2017

Der Vater

Glücklich ist, wer so einen Vater hat. Aber kein Vater ist perfekt. Daher ist auch glücklich, der einen Vater hat, der seine Fehler zugeben und um Verzeihung bitten kann. Ein Vater, der dem Kind Recht gibt, wo es Recht hat und erkennen kann, selbst im Unrecht zu sein.

Alles, was dein Vater war oder ist, was dir gefällt und alles, was du dir von ihm gewünscht hättest - und noch viel mehr. All das ist unser Vater im Himmel. 
Wer sich auf die Suche machen möchte, seinen himmlischen Vater kennen zu lernen - hier gibt es verschiedene Angebote, Gott mihilfe der Bibel zu begegnen: http://www.hope-kurse.at/.

Weitere Gedanken zu Gott als Vater finden sich hier:
Glaubensüberzeugung Nr. 3: Gott der Vater

 

 

 

 

Drehbuch:
Gerhard Weiner
Xavier Equiano

Vater:
Reinhard Schwab

Kind:
Chanel Schwab

Regie, Kamera, Schnitt:
Gerhard Weiner

Kamerassistenz +
Colorgrading
Johannes Likar

Musik:
Manuel Iglar

Audioeffekte und Mix
Xavier Equiano

Setdesign, Garderobe
Stefanie Equiano

Hope Media Austria
© 2017